<span class="vcard">Influenza</span>
Influenza

Mikas Praktikum bei der Photonenhexe

Der erste Tag

Heute ist bereits mein zweiter Tag als Praktikant bei der Photonenhexe, und ich möchte von meinem aufregenden ersten Tag in meinem Praktikum in der Welt der Fotografie berichten. Es war eine Erfahrung voller Aufregung, Lernen und Vorfreude auf das, was vor mir liegt.

Am Morgen davor war ich etwas aufgeregt, weil ich nicht wusste, was auf mich zukommen würde. Als ich jedoch das Fotostudio betrat, wurde ich direkt herzlich von Zoé begrüßt. Sofort fühlte ich mich willkommen und wusste, dass ich in einem herzlichen, inspirierenden Umfeld gelandet bin.

Mein erster Tag begann mit einer Einführung in die Arbeitsweise des Studios. Zoé gab mir zuerst eine kurze Einweisung für die Kamera und erklärte mir ihre Grundlagen wie die Blende oder den ISO. Sie zeigte mir die Verwendung verschiedener Kameratechniken und erklärte die Bedeutung von Licht und Schatten in der Fotografie. Ich konnte es kaum erwarten, diese Theorie in die Praxis umzusetzen!

Die erste praktische Erfahrung bestand darin, dass ich direkt ein paar Bilder von Zoé machen durfte, um mich mit der Kamera einzuspielen. Ich durfte hierbei frei herumexperimentieren und mich ausprobieren, Licht und Kameraeinstellungen verändern, um einen ersten Eindruck und ein grobes Gefühl fürs Fotografieren zu bekommen.

Danach habe ich Zoé beim Bearbeiten eines Fotos zugeschaut und einige Einblicke in Software wie Photoshop erhalten. Auch anhand eines Fotos, das ich selbst von ihr geschossen habe, führte sie mich grob in die Bearbeitung von Fotos ein.

Weil ein guter Fotograf auch wissen sollte, wie es ist, vor der Kamera zu stehen, habe ich auch ein paar Bilder von mir selbst gemacht, an denen ich dann später alleine arbeiten konnte, um sie zu bearbeiten. Bei den vielen Möglichkeiten der Bearbeitungssoftware war ich anfangs etwas überfordert, aber durch viel selbstständiges Ausprobieren und Zoés Einführung und Tipps ist am Ende ein gutes Ergebnis entstanden! Die bearbeiteten Fotos haben wir am Ende auch ausgedruckt, damit ich meine ersten Fotos auch physisch in den Händen habe.

Mein erster Tag im Praktikum war eine aufregende und angenehme Erfahrung. Ich konnte nicht nur einen Einblick in die faszinierende Welt der Fotografie gewinnen, sondern auch von einer netten, erfahrenen Fotografin lernen. Ich freue mich auf die kommenden Tage, an denen ich hoffentlich noch mehr lernen und meine Fähigkeiten weiterentwickeln kann. Diese erste Erfahrung hat mein Interesse für die Fotografie weiter gesteigert und mir gezeigt, dass ich hier am richtigen Ort bin, um viel über Fotografie zu lernen.

Der Fotomarathon

Am fünften Tag meines Praktikums bei der Fotonenhexe hatte ich die aufregende Gelegenheit, mich an einen Fotomarathon zu probieren.

Die Grundidee bestand darin, in der von Zoe vorgegebenen Reihenfolge nach verschiedenen Themen zu fotografieren. Dabei hatte ich den gesamten Tag Zeit, um die Bilder für jedes Thema zu schießen. Wichtig hierbei war, dass ich die Bilder in der richtigen Reihenfolge fotografiere; wenn ich später also ein besseres Motiv gefunden habe, musste ich wieder von vorne anfangen.

Am Morgen habe ich meine Themen bekommen, und dann durfte ich auch schon loslegen. Ich durchstreifte die Stadt, suchte nach den besten Motiven und versuchte, jedes Thema in einem einzigen Bild einzufangen. Der Fotomarathon hat nicht nur viel Kreativiät, sondern auch Willenskraft und etwas sportlichkeit von mir abverlangt.

Der Fotomarathon war für mich echt lehrreich, und das nicht nur, weil ich den ganzen Tag durch die Stadt gerannt bin. Dabei habe ich gelernt, wie wichtig es ist, Geduld und Kreativität zu kombinieren, um Fotos zu schießen, die etwas bestimmtes ausdrücken. Außerdem wurde mir klar, wie entscheidend es ist, sich vorher gut vorzubereiten und die Aufnahmen zu planen, um das Beste aus jedem Motiv herauszuholen. Ganz schön cool, wie viel man an so einem Tag lernen kann!

Bei dem ersten Bild war das vorgegebene Thema Naturverbundenheit. Für das Foto bin ich in einen Wald gefahren und dort auf den vermosten Baum mit den Pilzen gestoßen, welchen ich als Motiv echt interessant fand. Den Fokus wollte ich hier auf die Baumstämme im Vordergrund legen. Für diesen Effekt habe ich eine möglichst kleine Blende gewählt, damit der Hintergrund leicht verschwimmt, während es vorne scharf ist.

Bei dem zweiten Bild ging es um das Thema Statdleben. Hierfür bin ich auf eine Brücke gegangen, weil ich für dieses Thema eine gute Übersicht über die Straßen bzw die Stadt haben wollte. Auch den Bus, der von unten links ins Bild sticht finde ich sehr interessant, weil er den Blick nochmal mehr Richtung Mitte leitet.

Das dritte Thema war Kontraste. Ich habe mich für diese Zwei Gebäude als Motiv entschieden, weil sie nicht nur in ihren Farben sehr kontrastreich sind, sondern auch der Kontrast zwischen alt und neu ins Auge sticht.

Das vierte Thema war alltägliche Schönheit. An diesem Bild hat mir besonders die Symmetrie gefallen, also wie spiegelbildlich sowohl das Gebäude im Hintergrund, als auch die Lampe im Vordergrund sind. Der Fakt, dass das Bild im Querformat geschossen wurde, unterstützt die ruhige, friedliche Wirkung.

Das fünfte Bild würde nach dem Thema Bewegung geschossen. Meine Idee war es, die Bewegung der Menschen und Fahrzeuge mit Bewegungsunschärfe dazustellen. Das Ziel war also, dass die Bewegung auf dem Bild mit verschwommenen, streifenähnliche Stellen dargestellt wird und das Bild dadurch interessanter und lebendiger wirkt. Für diesen Effekt habe ich die Belichtungszeit hoch gestellt und die Kamera für längere Zeit still auf meine sich bewegende Umgebung gehalten.

Hochzeitsfotografie Bremen

Willkommen bei Photonenhexe – deiner Alternative für zauberhafte Hochzeitsfotografie in Bremen!

Wenn Liebe und Magie sich vereinen, ist die Photonenhexe nicht weit! Mit einem Hauch von Einzigartigkeit und einer Prise Leichtigkeit zaubere ich für euch unvergessliche Erinnerungen an euren großen Tag. Hochzeitsfotografie muss nicht protzig und überteuert sein, denn bei mir könnt ihr eine preisgünstige Option wählen, ohne Abstriche bei der Qualität machen zu müssen.

In meiner Werkstatt der Fotografie arbeite ich mit handwerklicher Präzision, um die wahren Emotionen und Momente einzufangen, die eure Liebe zum Strahlen bringen. Ich glaube daran, dass jedes Foto ein Kunstwerk sein sollte, das die Einzigartigkeit eurer Verbindung widerspiegelt. Dabei lege ich großen Wert auf sorgfältige Bildbearbeitung und professionelle Techniken, um euch qualitativ hochwertige Aufnahmen zu garantieren.

Für nur 99€ pro Stunde könnt ihr mich als eure Hochzeitsfotografin engagieren. Klingt verlockend, oder? Doch lasst euch nicht von meinem erschwinglichen Preis täuschen – ich stehe meinen teureren Kollegen in nichts nach, wenn es um die Qualität meiner Arbeit geht. Meine Kamera ist mein Zauberstab, mit dem ich die pure Emotion einfange und in lebendigen Bildern zum Ausdruck bringe.

Ihr möchtet, dass eure Hochzeitsfotos eine Geschichte erzählen? Gemeinsam schreiben wir das Märchen eurer Liebe, das euch immer wieder in den Bann ziehen wird. Echte Momente, echte Menschen, keine gestellten Posen – das ist mein Geheimrezept für einzigartige Fotografien.

Und wisst ihr was? Ich habe eine Schwäche für alternative Hochzeiten, bei denen es nicht nur um den pompösen Auftritt geht, sondern um die wahre Verbindung zweier Seelen. Ganz gleich, ob ihr euch in einem verwunschenen Wald, an einem verlassenen Strand oder in einem kleinen verträumten Café das Ja-Wort geben möchtet – ich bin dabei und halte diese besonderen Augenblicke für immer fest.

Als Fotografin aus Bremen liebe ich es, die Schönheit dieser Stadt in meine Fotografie einfließen zu lassen. Ob im historischen Viertel, an der malerischen Weser oder in einem versteckten Garten – die Kulisse für eure Hochzeit wird genauso einzigartig sein wie eure Liebe.

Lasst uns gemeinsam die Magie eurer Hochzeit einfangen, ohne dabei euren Geldbeutel zu verzaubern. Wenn ihr nach einer freundlichen, lockeren, handwerklich korrekten und erschwinglichen Fotografin sucht, die sich darauf konzentriert, eure Liebe in all ihren Facetten festzuhalten, dann seid ihr bei der Photonenhexe genau richtig.

Lasst uns zusammen eure zauberhafte Hochzeit unvergesslich machen! Kontaktiert mich jetzt, damit wir eure Wünsche und Ideen besprechen können. Ich freue mich darauf, euch kennenzulernen und Teil eures einzigartigen Tages in Bremen zu sein. Liebe, Licht und Magie – das erwartet euch bei Photonenhexe!

Businessfotografie Bremen

Herzlich Willkommen bei der Photonenhexe! Deiner Fotografin für Businessfotografie in Bremen und umzu!

Wenn du nach einer erfahrenen und professionellen Fotografin für Businessfotografie in Bremen suchst, dann bist du hier goldrichtig!

Egal ob für Mitarbeiterfotos, Außenansichten, Kleinunternehmen oder große Firma, die Photonenhexe zeigt euch oder dich von der Schokoladenseite!

Doch warum ist es wichtig auf die Qualität deiner Businessfotografie zu achten?

Nun es gibt mehrere Gründe!
Erstens sind deine Mitarbeiterfotos oft das erste was deine potentiellen Kunden oder Geschäftspartner sehen und so entsteht der bekannte erste Eindruck, der oft prägend ist!
Wenn diese Fotos von Laien gemacht wurden, kann dies negative Auswirkungen auf das Image deines Unternehmens haben und potentielle Kunden abschrecken.

Zweitens bin ich als ausgebildete Fotografin stets dazu bereit das Beste aus dir und deinen Mitarbeitern rauszuholen! Ich habe viel Erfahrung im Umgang mit Menschen und kann so das Maximum an Potential aus ihnen herausholen. Werden Komposition, Licht, Kontrast und andere fotografische Elemente optimal genutzt dann kann dein bremer Business sich von der Konkurrenz erfolgreich abgrenzen!
Gute Fotos sind also ein Unique Selling Point!

Meine Canon sorgt für scharfe Fotos und meine Skills mit Retusche lassen dein Unternehmen so aussehen wie ihr seid: Professionell und attraktiv!
(Nicht nur für Kunden!) ;-D

Bei der Photonenhexe wird nicht zwischen Tür und Angel gearbeitet.

Ich nehme mir Zeit deine Mitarbeiter und dich kennen zu lernen und eine entspannte und freundliche Umgebung zu erschaffen. So fühlen sich alle wohl und das Fotoshooting wird gleich zu einem Firmenereignis und damit zu einer großartigen Erfahrung für dich und deine Mitarbeiter!

Bei der Photonenhexe in Bremen und bei dir direkt vor Ort kannst du eine breite Palette von Dienstleistungen erwarten:
Mitarbeiter Fotos, Gruppenfotos, Standortfotografien bis hin zur Eventfotografie. Selbstverständlich gehören dazu auch digitale Retusche und Bearbeitungsdienste, um sicherzustellen das jedes Foto perfekt ist!

Wenn du also nach einer ausgebildeten Fotografin für deine Businessfotografie suchst und qualitativ hochwertige Fotografien erwartest, zögere nicht mich zu kontaktieren.
Denn eine Beratung ist selbstverständlich immer umsonst!

Ich freue mich darauf von Euch zu hören und wenn du ein bisschen weiter schnuppern willst schau dir einfach ein paar Beispielbilder weiter unten an!

Portraitfotografie in Bremen und warum die Photonenhexe die bessere Alternative zu Selfies ist

Willkommen bei der Photonenhexe, deine Fotografin für Portraitfotografie in Bremen!

Ich möchte dir hier den Unterschied zwischen hochwertigen Portraitdienstleistungen und einem Schnappschuss von einem Smartphone mit vorgefertigten Fertigfiltern erklären. (Oder zwischen Knipserei und Profiarbeit)

Wenn es um professionelle Fotografie geht können Smartphones einfach nicht mit einer erfahrenen Fotografin mithalten.

Widmen wir uns zuerst dem technischen:
Eine Spiegelreflexkamera ist am Ende immer noch das beste Equipment für scharfe, klare und ansprechende Fotografien.
Die Angaben zu Megapixeln bei Smartphones sind oft geschummelt.
Meistens werden die Pixel künstlich generiert. Dadurch entsteht eine Verfälschung des Bildes. Hier gewinnt eindeutig die Vollformatkamera.
Fragt euch mal wieso eine Vollformatkamera so groß, schwer und klobig aussieht und ein Smartphone so klein?
Richtig! Der Sensor einer Profikamera ist um Längen größer! In so einer Kamera steckt natürlich tonnenweise Technik!
Hinzu kommt das nur eine ausgebildete Fotografin das Wissen zu Belichtungstechniken versteht. Schnell sind die Fotos sonst Über- oder Unterbelichtet. Auch Programme wie Photoshop oder Adobe Lightroom sind in der digitalen Fotografie einer winzigen App in Sachen Rechenpower, kreativen Möglichkeiten und Leistung meilenweit voraus.
Es gibt einen Grund warum Fotografen jeden Monat dafür Abogebühren hinblättern. Und auch Studioblitze, Hintergründe und Lichtformer wie Softboxen machen einen riesen Unterschied!
Weiches Licht macht deine Poren Fein, aber lässt deine Augen hell erstrahlen! Während hartes Sonnenlicht bei Mittag dich Schwitzig und blass aussehen lassen. Hier ist einiges nötig um dich perfekt aussehen zu lassen. Eine Smartphonekamera kann nicht analog abblenden.
Oder einfach gesagt, einstellen wie viele Photonen auf deinem Sensor landen. Und dann ist Licht auch noch nicht gleich Licht!
Licht erstrahlt in verschiedensten Frequenzen, die die Farben verändern.
Eine Hallogenlampe macht anderes Licht als die Sonne.
Was ist wenn nur wenig Licht vorhanden ist?
Zum Beispiel in der Disco oder auf einer abendlichen Hochzeitsfeier?
Eine moderne Spiegelreflexkamera kann mit einer ISO bis zu 256000 arbeiten. Das ist die digital hinzugefügte Beleuchtung.
Ein Smartphone kommt da vielleicht bis maximal 800 und das Bild ist total verrauscht. Erinnert ihr euch an den riesigen Sensor in meiner Kamera?
Oft muss ich nicht mal künstlich nach belichten, weil der Sensor viel mehr Licht aufnehmen kann! Fantastisch!
Aber bevor ich euch noch weiter mit technischen Blabla qüäle,
hier kommen weitere Vorzüge einer Bremer Fotografin!

Technik ist nicht alles in der Fotografie

Ich musste in meiner Ausbildung durch eine harte Schule gehen.
Fast täglich wurden wir mit Bildanalyse konfrontiert.
Da wurde jedes Foto das wir Azubis damals machten zerrissen bis es perfekt ist.
Ist es scharf, wo liegt der Schärfepunkt, wie ist die Belichtung,
Perspektive und was soll dieses Foto eigentlich ausdrücken?

Im Gegensatz zu einem Smartphone oder eine Ki wurde mein Blick über all die Jahre trainiert. Ich sehe überall Symmetrien, Farben und bin mir der Folgen verschiedener Szenarien dank Bildanalyse bewusst.
Und das geht weit über Frosch und Luftperspektive hinaus!
Welche Emotion soll eingefangen werden?
Was ist deine Persönlichkeit und wie passt das zusammen?
Wie kriege ich dich zum Lachen oder cool gucken?
Man könnte fast meinen als Fotografin bin ich zu einer halben Psychologin geworden! Aber es stimmt. Ich kenne Tricks und Wege das zu machen was dich perfekt aussehen lässt. Ohne dich negativ zu manipulieren oder am Ende in Photoshop zu tricksen. Du wirst dich (Meistens!) ganz natürlich fühlen und die Zeit verfliegt im Fluge. Und am Ende hast du eine menge Bilder um damit überall anzugeben. 😉
Aber geht es eigentlich um die Quantität?
Da sage ich eindeutig: „Nein!“
Es geht um dich. Und darum das jedes Foto einzigartig ist. So wie du.
Es mag vielleicht hier in Bremen jede Menge Billig- und Hobbyfotografen geben, die dir nach einem Shooting 100 Bilder an den Kopf werfen, aber was bringt es wenn sie alle gleich aussehen und lieblos bis gar nicht bearbeitet sind?
Ob du lieber Quantität oder Qualität bevorzugst, ist natürlich deine Entscheidung. Aber wenn du auf Qualität stehst, dann ist die Photonenhexe deine Fotografin in Bremen und Umzu!

Warum noch in Bremen die Photonenhexe buchen?

Das kleine, aber feine Fotostudio Photonenhexe in Bremen ist ein Safespace!
Du darfst hier sein wie du willst!
Egal ob du dich als hetero, schwul, lesbisch, bi, pan, trans oder nonbinär
identifizierst. Mit schwarzer oder weißer Hautfarbe, Proletarier oder Akademikerin. Ich kümmere mich um dich. Hier bist du herzlich willkommen! Und auch für Fotos auf denen du deine Kinks ausleben willst, ist hier immer Platz!
Fühl dich frei zu sein wie du bist, denn du bist wunderbar!

Und zu guter Letzt nehme ich mir Zeit für meine Kunden. Wir müssen uns nicht hetzen. Ja ich bin etwas teurer als der Durchschnitt. Aber dafür kriegst du dass, was du bezahlst: Ein Hammer Shooting das Spaß macht und Fotografien zu bester Qualität!

Babybauch Fotografie

Babybauch Shootings- und Fotografie

Voller Stolz kann die Photonenhexe nun behaupten ein tolles Babybauch Shooting gehabt zu haben!
Im Sommer kann man das natürlich auch draußen machen, aber diesmal ist es im Dezember natürlich viel zu kalt gewesen, um raus zu gehen.
Aber dafür haben wir im Studio auch jede menge Optionen einen Babybauch individuell und mit höchster Qualität abzulichten!
Dies war ein wirklich wundervolles Babybauch Shooting und die Photonenhexe kann es selber auch kaum erwarten, wenn der kleine Racker bald schlüpft
und sie dann (Awwwww!) Baby Fotos machen darf…

Also scheut euch nicht zur Photonenhexe zu kommen, denn in Wahrheit fressen Hexen gar keine Kinder…

…Wir lieben sie bloß zum fressen gerne weil sie so süß sind! 😛

Passbilder Bremen Walle

Bei der Photonenhexe in Bremen Walle gibt es jetzt Passbilder und mehr..!

Druck ohne Druck!

Hallo Freunde des schönen Portraits!
Die Photonenhexe hat jetzt endlich einen kleinen, aber feinen Canon Drucker!
Damit kann sie via Thermosublimationsdruckverfahren (Wow! Was für ein Wort!) ganz schnell und bequem Bilder für euch ausdrucken!
Der Drucker arbeitet relativ schnell und günstig und das kommt natürlich auch euch zur Verfügung! Deswegen kostet ein Bild via
Thermosublimationsdruck nur einen günstigen Euro! Also wenn das nicht toll ist!

Dadurch das die Photonenhexe jetzt auch drucken kann kann sie Euch jetzt noch viele weitere Services anbieten!

Da wären zum Beispiel:

Passfotos in Bremen Walle! Für nur 35 Euro bekommt ihr innerhalb einer halben Stunde 6 Passbilder!
Selbstverständlich so schön wie möglich und im Rahmen des erlaubten. (Behörden haben leider kein Gefühl für Ästethik, aber die Hexe wird euch natürlich das bestmögliche herausholen ;-P )
Die Bilder könnt ihr dann nach einer kurzen Bearbeitung nach dem Shooting sofort mitnehmen! <3 Und während die Hexe ihrem Tagwerk nachgeht kannst du noch mal eben schnellen einen Kaffee oder so bei ihr trinken (=

Portraitdruck ist jetzt auch möglich! Holt euch eure Lieblingsfotos im Postkartenformat oder kleiner (15*10) bei der Photonenhexe für nur einen Euro zusätzlich zu Euren Digitalen!
Natürlich könnt ihr auch einfach mit Euren eigenen Fotos vorbei kommen und die Photonenhexe druckt für euch!

Aber das ist noch nicht alles! Denn:
Die Photonenhexe wäre keine Hexe wenn sie euch nicht jetzt noch ein tolles Angebot machen kann:
Foto Coloration!

Du hast ein altes Foto von Uroma und willst es in Farbe?
Die Photonenhexe coloriert Euch jetzt alte schwarz weiß Fotos und das für Lau!
Eine Bildbearbeitung Eures Fotos für Schlappe 30 Euro inklusive eines Drucks!

Tanztraum Live!

Burlesqueshow in Oldenburg!

Farbengewitter, schwingende Körper und Musikgewitter!
Wilde Miezen und starke Frauen tanzen und singen zu alter und neuer Musik im grandiosen Tanztraumstudio in Oldenburg!
Eine Jede eine Königin für sich und das Publikum bebte! Gut das eine kleine Photonenhexe dabei war und beim Cabaret de la Boheme
alles dokumentieren konnte!

Rauchbomben Ahoi!

Rauchbomben Fotoshooting

Du hast Lust mit deiner Gang oder alleine auf ein cooles Rauchbombenshooting?
An einer coolen Location kann bei einem leichten Wind ein geniales Shooting entstehen.
Möglichkeiten gibt es viele: Häfen, Dächer, Lost Places… Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt.
Lass dich von mir in Szene setzen als Model, Actonheld oder einfach um auf Social Media herauszustechen!
Erstrahle in deinen Lieblingsfarben und schreib mich an! Wir erarbeiten ein Konzept wie wir tolle Fotos von dir machen,
fahren an einen Ort deiner Wahl und deine Fotografin macht den Rest!
Egal ob in Bremen, Oldenburg, Delmenhorst, drinnen oder draußen!
Ich habe ein Auge für gute Fotos, hier bieten sich urbane Orte im metallenen Look stets an, aber auch im grünen können mystische
und beindruckende Fotos entstehen!

Du möchtest dich inspririeren lassen?
Dann schau dir mal an was die Tänzerinnen von Tanztraum Oldenburg geleistet haben:

1. Bremerhavener CSD

Ein kleiner Eindruck des 1. Bremerhavener CSD!
Happy Pride miteinander!

Veitztanz

Darf es etwas heidnisch sein?

Die Photonenhexe liebäugelt stets mit Menschen die gerne etwas heidnische und mythischere Portraits wollen…
Hier gab Anke bei einem Halb Akt Shooting die Schamanin, Hexe oder einfach nur weise Frau?
So oder so eine starke Frau im Portrait!
Mit schwarzem Hintergrund und farbiger Belichtung entstanden hier etwas ganz besondere Fotos im Hexenkessel.
Aber seht selbst!

Hey Dieb! Netter Versuch!

Öffne einen Chat!
1
Schreib mir über Whatsapp!
Scan the code
Du hast Fragen zur Photonenhexe?
Schreib mich einfach an!